Neuer bester Freund

Lieber Matzel,

was bleibt mir zu sagen, außer: Es tut mir leid!
Natürlich war das mit den neuen Freunden nicht so gemeint und du bist und bleibst mein allerbester Freund!

Ich habe eine anstrengende Woche hinter mir. Besonders die letzte Nacht war der absolute Horror.
Das schlaucht einfach ungemein und ich wollte heute etwas Ruhe.

Natürlich wäre ich mit euch rausgegangen. Ich weiß nur nicht, wo das Problem gelegen hat dies eine Stunde später zu tun.

Matzel, jetzt mal ehrlich: Was haben wir zwei zusammen durchgemacht? Wie vile Scheiße haben wir uns schon an den Kopf geworfen...
Wir werden uns doch jetzt nicht wegen so blöden und ganz und gar nicht so gemeinten Sprüchen zoffen, oder?!

Und auch wenn du arbeiten musst, so tust du dies nicht 24 h und wir haben immer Zeit gefunden, uns zu sehen. Warum sollte dies denn nun anders sein?

Ich hoffe, es wird alles wieder gut.
Hab dich super mega doll lieb
*knutsch und knuddel dich*
Deine Svenja

P.S.: Darf ich mich bitte wieder deine biatsch nennen?
*lieb guck*

14.7.06 20:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen